Erdgas/Biogas – ein Treibstoff mit Zukunft

Erdgas/Biogas als Treibstoff ist eine umweltfreundliche und effiziente Alternative zu herkömmlichen Treibstoffen mit zahlreichen Vorteilen – und er hat Zukunft:

  • Erdgas ist der umweltfreundlichste fossile Treibstoff überhaupt: Beim Verbrennen von Erdgas werden 60 bis 80 Prozent weniger Schadstoffe ausgestossen als bei Benzin oder Diesel. Es werden keine Partikel freigesetzt und der CO2-Ausstoss ist um 40 Prozent reduziert, Biogas ist sogar CO2-neutral.
  • Erdgas/Biogas ist gut fürs Portemonnaie: es kostet rund einen Drittel weniger als Benzin oder Diesel. Gerade für Vielfahrer ist Erdgasfahren also deutlich wirtschaftlicher.
  • Wer ein Erdgas-/Biogasfahrzeug fährt, stellt keinerlei Einbussen hinsichtlich Komfort und Leistung fest. Die Technik ist etabliert, bestens erprobt und die Auswahl an Fahrzeugen ist gross.
  • Das Tanken von Erdgas/Biogas ist kein Problem: In der Schweiz stehen derzeit mehr als 140 Tankstellen zur Verfügung und das Netz wird laufend ausgebaut. Und sollte es trotzdem einmal nicht reichen, kann bei allen Personenwagen jederzeit auf Benzin umgestellt werden.

Mit 100 Prozent Biogas CO2-neutral unterwegs

In der Schweiz enthält der Treibstoff Erdgas mindestens 10 Prozent Biogas – und damit erneuerbare Energie. An den beiden Erdgastankstellen der Energie Thun AG tanken Erdgasfahrzeughalter sogar 20 Prozent Biogas. Wer seine Ökobilanz noch weiter verbessern möchte, kann bei der Energie Thun AG jederzeit Biogas dazukaufen – und mit 100 Prozent Biogas CO2-neutral unterwegs sein.

Biogas als Treibstoff bestellen
Förderprogramm Mobilität

Autoumweltliste VCS

 

Haben Sie Fragen zum Fahren mit Erdgas/Biogas?

Stefan Ramseier,
Telefon 033 225 66 88, Email